Firmen und Produkte für die Augenoptik

OptoIndex

Sehr geehrte Leser und Leserinnen,

Sie halten den neuen OptoIndex in den Händen und damit ist schon wieder ein Jahr vergangen in dem – wie immer – viel passiert ist.

Neue Kollektionen, neue Labels, Geräteneuheiten und hochmodernes Equipment – es ist verflixt schwierig, immer „up to date“ zu sein, wechseln doch vereinzelte Kollektionen gefühlt jedes Jahr das Vertriebshaus.

Doch nicht nur das, die Brillenwelt ist ein eigenes, mittelgroßes Universum, gut also, wenn man beim „Überblickbehalten“ ein kleines bisschen Unterstützung bekommt.

Der Kunde, der genau die eine Fassung von genau dem einen Label kaufen möchte, kommt bestimmt. Die Erfahrung zeigt, dass man in diesem Moment vermutlich schon einmal etwas von der genannten Marke gehört hat, aber wen, wo, wie kontaktieren ist und bleibt ein Rätsel.

Sicher kann man heutzutage auch alles online herausfinden – aber wie wirkt das auf Ihren Kunden, wenn man erstmal eine wilde Online-Recherche startet und sich zuerst an zahlreichen Onlineshops vorbeiklicken muss, bevor man fündig wird? Vermutlich nicht so professionell…

In unserer aktuellen Ausgabe des OptoIndex 2018/2019 für die Augenoptik wurden die Kontakte aller branchenrelevanten Firmen zusammengetragen und es entstand ein hilfreiches und komplett überar beitetes Nachschlagewerk für Ihren Alltag. Wir möchten Sie damit immer auf dem aktuellen Stand der Dinge halten und die Kontaktaufnahme zu Ihrem gewünschten Ansprechpartner vereinfachen.

Sollte die Druckversion unseres OptoIndex einmal nicht zur Hand sein, nutzen Sie am besten die Online-Version unter http://www.opto-index.de/ao/.

Wir hoffen, dass sich unsere Bemühungen gelohnt haben und wir Ihnen mit dem OptoIndex 2018/2019 wieder ein sinnvolles Arbeitswerkzeug an die Hand geben können.

Besser geht immer: Egal wie viel Arbeit, Liebe und Engagement in dieser Ausgabe stecke, sind wir immer bemüht, Gutes noch besser zu machen. Doch das geht nur mit Ihrer Hilfe. Lob und Anerkennung versüßen uns den Tag und darüber freuen wir uns immer ganz besonders, doch vor allem Wünsche und Anregungen helfen uns dabei, die zukünftigen Ausgaben des OptoIndex noch besser zu machen!

Es grüßt Sie ganz herzlich

Das OptoIndex-Team

 

OptoIndex 2017/2018

Suche nach Firmenname

Suche nach Ort

Suche in Rubriken & Sachregistern

Suche in Marken & Kollektionen